Gedankenspender! Aktion zum Weltflüchtlingstag

Meldestelle im youngCaritas Büro
20. Juni 2016

Wann?

Montag, 20.06.2016,
12:00 Uhr

bis

Montag, 20.06.2016,
15:00 Uhr

Gedankenspender! Aktion zum Weltflüchtlingstag

am Hauptbahnhof Innsbruck

Kaum war er so aktuell wie heuer: Der internationale Weltflüchtlingstag am 20. Juni.

Alle Menschen betrifft das Thema und alle erleben wir die Herausforderungen und auch die Chancen. Medial wird immer nur von den Herausforderungen und Problemen gesprochen. Die vielen positiven Erlebnisse, Geschichten und Veränderungen fallen unter den Tisch.

Wir wollen deshalb euren positiven Geschichten Raum geben!

Am 20. Juni 2016 installieren wir um die Mittagszeit an Innsbrucker Hauptbahnhof einen Gedankenspender. Passent*innen erhalten positive Geschichten, Gedanken und Erlebnisse. 

Nun müssen wir im Vorfeld noch eure positiven Geschichten und Gedanken dafür sammeln!
Was hat euch im letzten Jahr besonders berührt? Welche Menschen habt ihr getroffen? Was habt ihr gemeinsam erlebt? Was Neues gelernt?

Jede Geschichte zählt: egal ob handschriftlich oder am PC, ein Satz oder eine ganze Seite, von A6 bis A3, auf Deutsch, englisch oder Französisch, für besonders Kreative auch gerne gezeichnet.. eurer Kreativität ist keine Grenze gesetzt! 

Einfach an youngcaritas@dibk.at youngCaritas, Heiliggeiststr. 16, 6020, schicken oder in unserer Meldestelle im youngCaritas Büro abgeben!

Gerne könnt ihr auch an eurer Schule oder im Jugendzentrum eine eigene Meldestelle einrichten! Unten findet ihr dafür eine Vorlage.

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Erlebnisse und Erfahrungen! 
Danke für die Hilfe!