Alle Workshops

Rundgang der Not - eine alternative Stadtführung durch Innsbruck

Not in Innsbruck – Orte, die MUT machen

Bei einer alternativen Stadtführung durch die Stätde Innsbruck und Lienz werden Orte besucht, die MUT machen.

Welche Einrichtungen gibt es? An welche Personen richten sie sich? wobei helfen sie? An wen denken wir dabei?

An den Rand der Gesellschaft gedrängte Menschen ohne Wohnung oder arbiet, (sucht)krank oder einsam, in prekären Verhältnissen lebend rücken in den Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit.

Schau rein -> www.rundgangderNot.at

 

Für: Jugendliche ab 8. Schulstufe, (ab 8 Personen)
Dauer: 2,5 h (3 UE)
Kosten: Freiwillige Spenden
Ort: Innsbruck und Lienz
Kontakt: youngCaritas Tirol

 

Ein Angebot der Regionalarbeit Innsbruck Stadt in Zusammenarbeit mit youngCaritas Tirol/ Osttirol