Was, wenn du fällst? - Aktionsbündnis

Arbeit ist in unsere Gesellschaft eine der wichtigsten Quellen für persönliche und soziale Identifikation. Arbeitslosigkeit und Perspektivenlosigkeit bereits in jungen Jahren hat starke Auswirkungen auf die weitere Selbstwahrnehmung und Entwicklung. Hinter den Statistiken stecken immer einzelne Jugendliche und ihre Schicksale.
 
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht als Sprachrohr für die Betroffenen in die Gesellschaft und zu den Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft zu fungieren.
 
Wir, das ist das Aktionsbündnis: WAS, WENN DU FÄLLST?
zusammengesetzt aus Vertreter/-innen der: KJ Innsbruck - Fachbereich Jugend in der Arbeitswelt, Dekanatsjugendstelle Innsbruck, youngCaritas, Gewerkschaftsjugend, Haus der Begegnung, Plattform offene Jugendarbeit Tirol.
WAS, WENN DU FÄLLST?
30. Apr. 2019
Alle jungen Menschen in Tirol haben den  Hochseilakt von Schule hin zum Beruf  zu meistern. Manche schaffen es free solo, einige nützen die safety lines.